Nutzungsbedingungen
Sharonimo.de, nachfolgend Portalbetreiber genannt, ist eine Plattform zur Organisation und Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten. Die Eintragung einer Mitfahrgelegenheit geschieht ausschließlich durch die Fahrer der Mitfahrgelegenheit. Der Portalbetreiber stellt lediglich die durch den Fahrer eingetragenen Informationen zur Fahrt dar. Die Kontaktanbahnung geschieht direkt zwischen Fahrer und möglichen Mitfahrern. Der Portalbetreiber gewährleistet keinen Anspruch auf Durchführung der Fahrt oder Anwesenheit der angemeldeten Mitfahrer. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Eintragung einer Fahrt, auf Mitnahme bei einer Fahrt oder auf Rückvergütung von Kosten durch eine nicht zustande gekommene Fahrt oder durch nicht erschienene Mitfahrer. Alle weiteren aus der Mitfahrgelegenheit entstehenden Ansprüche entstehen direkt zwischen Fahrer und Mitfahrer, sofern sich der Portalbetreiber nicht gesetzlich schadensersatzpflichtig verhalten hat. Schäden, die durch Fehleingaben/-informationen von Fahrern/Mitfahrern entstehen, sind von diesem aus sich herleitenden Ansprüchen zu klären/befriedigen. Der Portalbetreiber gewährleistet nicht die Richtigkeit der auf der Plattform eingetragenen Informationen. Der Nutzer (Fahrer/Mitfahrer) hat die Richtigkeit dieser Informationen nach seinen Möglichkeiten zu prüfen und ggf. zu hinterfragen.

Umfang der vom Portalbetreiber gestellten Leistungen
Die Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten ist kostenfrei (und wird es immer bleiben). Eine Kostenbeteiligung für die Mitfahrt ist zwischen Fahrer und Mitfahrer zu klären und nur durch den Fahrer einzutreiben. Es existieren keine Vorgaben für das Zahlungsverfahren, der Fahrer bestimmt im Regelfall eine für ihn angenehme Zahlungsweise (zum Beispiel Barzahlung/“Spritgeld“). Die Kostenvorstellung des Fahrers zum jeweiligen Mitfahrangebot ist maßgeblich für das Zustandekommen der Fahrt.

Nutzung der vom Portalbetreiber zur Vergütung gestellten Funktionen
Es besteht kein Anspruch auf die Nutzung der vom Portalbetreiber angebotenen Funktionen. Die Verwendung der Plattform ist auf die Vermittlung von Mitfahrten zwischen Fahrern und Mitfahrern ausgerichtet. Dieses Angebot des Portalbetreibers ist jederzeit durch den Portalbetreiber und die Nutzer des Portals widerruflich. Über den Zweck der Vermittlung von Mitfahrten hinaus darf das Portal nicht für andere Interessen zweckentfremdet werden. Gesetzeswidrige Inhalte auf der Plattform werden umgehend nach Kenntnisnahme durch den Portalbetreiber gelöscht - die hierfür Verantwortlichen müssen mit strafrechtlicher Verfolgung rechnen.